Achtsame Selbstentwicklung

achtsame selbstentwicklung

Dr. phil. Peter Widmer, Sensei (Zen-Lehrer), Seminarleiter & Coach

Widmer Peter

Mein Hintergrund

Ich coache Menschen mit dem Sentence Completion Test integral, das ist ein ganz feines Instrument aus der Erwachsenenentwicklungspsychologie, entwickelt von Jane Loewinger an der Harvard Universität, verfeinert und erweitert von Susanne Cook-Greuter. Ich bin zertifizierter Auswerter, Coach und Partner von Cook-Greuter & Partner seit 2009. 

Seit 2004 bin ich Zen-Lehrer (Sensei) in der Tradition der Glassman-Lassalle-Zen-Linie und gebe Zen-Kurse am Lassalle-Haus mit meinem integralen Hintergrund. Zenpraxis sein 1982. Vor meiner Selbständigkeit als Zen-Lehrer und Seminarleiter (2005) war ich Lehrbeauftragter und wissenschaftlicher Mitarbeiter an verschiedenen Universitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Erste Ken Wilber Lektüre zu Beginn der 80er Jahre: Das Spektrum des Bewusstseins. Mit Eros, Kosmos, Logos wurde Wilber für mich im Laufe der 90er Jahre wissenschaftlich interessant und faszinierend, wobei ich mir immer auch ein kritisches Wilber-Verständnis bewahrte und durchaus nicht mit allem einverstanden bin. 

Diverse Fortbildungen in Teile-Arbeit, woraus im Laufe der Jahre in Zusammenarbeit mit Burghard Lippke die Innere Friedenskonferenz entstanden ist.

Traumarbeit und Klarträume seit 1996. Mitglied in der International Association for the Study of Dreams (IASD).

Was mir am Herzen liegt

Als Zen-Lehrer, Seminarleiter und Coach unterstütze ich Menschen auf ihrem einzigartigen (spirituellen) privaten und beruflichen Lebensweg und schaue dabei gerne über den Tellerrand meiner eigenen Tradition, denn es geht mir um den einzelnen Menschen mit seinen einzigartigen, persönlichen Anliegen. Spiritualität und Coaching muss den Menschen dienen, nicht umgekehrt. Es geht mir darum, dass Menschen in sich Klarheit finden, Gelassenheit, inneren Frieden, ihre innere Mitte, dass sie immer wieder Verständnis und Mitgefühl für sich und andere finden, konfliktfähig sind, Wünsche und Bedürfnisse ans Leben haben und zum Wohle von sich selbst, anderen und dem jeweils grösseren Ganzen achtsam wachsen und kraftvoll wirken.

www.achtsameselbstentwicklung.orgwww.achtsameselbstentwicklung.org

In dieser Kategorie sind derzeit keine Veranstaltungen registriert

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok