Logo Leithoff Susanne

Das Institut für gesunde Organisationsentwicklung

Um der zunehmenden Komplexität, Globalisierung und Veränderungsgeschwindigkeit in Wirtschaft, Technologie, Arbeit und persönlichen Lebensbedingungen gerecht zu werden, hat das Institut für gesunde Organisationsentwicklung seine Arbeitsweise vor dem Hintergrund eines systemisch-integralen Ansatzes entwickelt. Seit über 15 Jahren antizipieren und erforschen wir systembedingte Problemfelder und Entwicklungstrends, um hochwirksame Beratungs- und Begleitungsstrategien anbieten zu können.

Die systemisch-integrale Beratung stellt zurzeit das umfassendste Know-how und Instrumentarium zur Verfügung, aus dem heraus eine ganzheitliche Architektur für Veränderungsprozesse und eine gesunde Entwicklung von Organisation und Mensch gestaltet werden können.

Mit innovativen Interventionen und komplexitätsgerechten Methoden bringen wir Kopf, Herz und Hand von Führungskräften, Mitarbeitern sowie von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Ausbildung in Bewegung. Unser Ziel ist es, tiefgreifende Denkprozesse in Gang zu setzen sowie Inspiration und Mut zu fördern, um Neues auszuprobieren und um Veränderungsvorhaben wirklich nachhaltig umsetzen zu können.

Dabei führen wir bewährte und modernste Ansätze der Organisationsentwicklung zusammen. Unser Fokus ist gerichtet auf die Transformation von:

  • Strategie – die Organisation von morgen schon heute anlegen
  • Leadership – zeitgemäße Führung in komplexen Bedingungen ermöglichen
  • Change – den Weg auch in der Krise aktiv gestalten

sowie auf die  erfolgsentscheidenden Zukunftsthemen:

  • Resilienz – Was Organisationen nachhaltig vital hält
  • Innovation – Agilität, Kreativität  und Selbststeuerungsprinzipien zur Bewältigung von Industrie 4.0
  • Diversität – Organisationales Diversity Management als Kulturentwicklungsressource

Auszeichnungen unserer Arbeit

Platz 1 – „Innovativstes Entwicklungskonzept”, Kategorie Konzerne, in 2014 und 2016 durch FKI, Frauen und Karriere Index

Susanne Leithoff

Leithoff SusanneDiplom Kauffrau, Health-Managerin (Universität Düsseldorf), zertifizierte systemische Organisationsentwicklerin, systemisch- integraler Business-Coach und Autorin.

Gründerin und Leiterin des Instituts für gesunde Organisationsentwicklung in Wiesbaden. Sie verfügt über einen langjährigen Erfahrungsschatz in der Begleitung von Unternehmen, Führungskräften und Mitarbeitern rund um die Themen: OE, Change, Leadership, Diversity, Innovation und Resilienz. Mit ihrer erfolgreichen Umsetzung von komplexen Organisationsentwicklungsarchitekturen sind die von ihr begleiteten Unternehmen bereits mehrfach mit begehrten Wirtschaftspreisen ausgezeichnet worden.

Sie ist Lehrbeauftragte der Hochschule Hannover für Leadership & Change und engagiert sich ehrenamtlich für den Auf- und Ausbau von Social Business Projekten.

Mehr Informationen: www.gesunde-organisationsentwicklung.de

Crashkurs/Intensiveinstieg: Integral-evolutionäre Organisationsentwicklung
Einführung in die Avantgarde der professionellen Organisationsentwicklung

Mit Susanne Leithoff in Wiesbaden.

Ein Basiskurs zum Einstieg in die professionelle Organisationsentwicklung unter Anwendung der integralen und evolutionären Avantgarde-Instrumente. Es erwartet Sie ein Overloading an Informationen im Sinne einer echten Konfrontation mit den innovativsten Ansätzen und Tools der Organisationsentwicklung sowie eine tiefgreifende Erfahrung zum eigenen Entwicklungsthema.

Datum Do 14.11.2019 17:30
Ende Sa 16.11.2019 12:30
akt. Preis  571,20 €
Leitung Susanne Leithoff
Zeiten Seminarzeiten
Donnerstag, 23.05.2019 von 17:30 - 20:30 Uhr
Freitag, 24.05.2019 von 09:00 – 17:00 Uhr
Samstag, 25.05.2019 von 09:00 – 12:30 Uhr
Ort Wiesbaden (Peng Peng! Raum für Ideen)
Avantgarde der Organisationsentwicklung: Organisations-Innovation
IHK zertifizierte systemisch-integral-evolutionäre Ausbildung zum/zur Organisations-Innovator/in

Mit Susanne Leithoff in Wiesbaden.

Diese IHK zertifizierte Weiterbildung qualifiziert für die Beratung und Begleitung von Organisationen bei der Entwicklung und Anwendung innovativer Veränderungssätze. Die systemisch-integralen und evolutionären Avantgarde-Instrumente bilden dabei die Basis einer anschlussfähigen Organisationsentwicklungsarchitektur.

Datum Do 05.12.2019 17:30
Ende Sa 08.05.2021 12:30
akt. Preis  7.616,00 €
Leitung Susanne Leithoff
Zeiten Seminarzeiten
donnerstags von 17:30 - 20:30 Uhr
freitags von 09:00 – 17:00 Uhr
samstags von 09:00 – 12:30 Uhr
Normalpreis 6.400,- Euro zzgl. MwSt., inklusive Kaffeepausen und aller Fortbildungsmaterialien.
Zuzüglich 200,- Euro IHK-Prüfungsgebühr
Ort Wiesbaden (Peng Peng! Raum für Ideen)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok