Integral-Systemische Handlungskompetenz: Auftragsklärung – Aufstellung – Supervision theoretische, praktische Prüfung, Zertifizierung

Dieser Block ist nur für Teilnehmer der Gesamtausbildung gedacht:

Block 8 der Fachausbildung zum Integral Systemic Coach – Innere Form Basis

Zu wissen, dass wir wissen, was wir wissen und zu wissen, was wir nicht wissen, ist wahres Wissen.

Kopernikus

Die Teilnehmer zeigen ihre Handlungskompetenz; sie führen unter Supervision eine integral-systemische Aufstellung Innere Form® durch. Dazu bringen die angehenden Coaches eigene Klienten mit.

Inhalte:
  • Systemische Handlungskompetenz – Systemtheorie, -beobachtung, -diagnostik und Interventionskompetenz
  • Systemtheorie
    • Offene und geschlossene Systeme
    • Vorannahmen systemischer Arbeit
  • Beziehungsanalyse im Klientengespräch
    • Vertrauensvollen Kontakt aufbauen
    • Auftragsklärung
  • Systembeobachtung und –diagnostik / Hypothesenbildung
  • Interventionsebenen:
    • Seelisch, körperlich, geistig, mental, emotional und Meta-Ebene
    • Die Führung als Coach, z. B. mit zwei Leitern
  • Interventionskompetenz / Methodik
    • Vor- und Nachbearbeitung im Coaching
    • Leitung von Feedbackrunden
    • Problem- oder Ressourcenorientierung, Lösungsfokussierung
  • Die innere Haltung des integral systemischen Coach Innere Form
  • Gruppendynamik erkennen und als Coach gestalten
  • Auseinandersetzung mit eigenen blinden Flecken in der Praxis als Coach
  • Umgang mit energetischen Prozessen im Feld der Aufstellung (Präsenz, Kraft)
  • Finanzieller Ausgleich von Geben und Nehmen in Therapie und Beratung
  • Das Spiel der Rollenkonzepte: Parts Party
Ausbildungsteam

Klein PeterPeter Klein

  • MUT-Entwickler (Menschen, Unternehmen, Teams)
  • Geschäftsführer Integral Systemics Beratung
  • Kooperationspartner Institut Innere Form
  • Integral-systemische Aufstellungen Innere Form® (Mit-Entwickler)
  • DVNLP Lehrtrainer
  • Beratung, Training, Coaching für Unternehmen
  • Autor
  • Aktuelle Kooperationen (offene Seminare): IHK, Wirtschaftsjunioren, GEA Akademie (Waldviertler Schuhe), Wiener Kreis

Limberg Strohmaier SigridSigrid Limberg-Strohmaier

  • Inhaberin des Balance-Instituts Nürnberg seit 1999
  • Geschäftsführerin Integral Systemics Beratung
  • Diplom- und Lehramtsstudium
  • Entwicklerin des Integralen Kinesiologie Coach
  • Integral-systemische Aufstellungen Innere Form (Mit-Entwicklerin)
  • Leiterin der Zen-Do Nürnberg
  • Beratung, Training und Coaching für Unternehmen
    • Begleitung von Frauen in Führungspositionen
    • Stressmanagement und Achtsamkeitstraining
  • Autorin
Download Veranstaltungs-Broschüren  

  

Veranstaltungs-Details:

Datum Do 09.07.2020 19:00
Ende So 12.07.2020 18:00
akt. Preis  350,00 €
EB_LEITUNG Peter Klein, Sigrid Limberg-Strohmaier
Ort Nürnberg (Balance Institut)
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.