Integral-Systemische Handlungskompetenz: Auftragsklärung – Aufstellung – Supervision theoretische, praktische Prüfung, Zertifizierung

Dieser Block ist nur für Teilnehmer der Gesamtausbildung gedacht:

Block 8 der Fachausbildung zum Integral Systemic Coach – Innere Form Basis

Zu wissen, dass wir wissen, was wir wissen und zu wissen, was wir nicht wissen, ist wahres Wissen.

Kopernikus

Die Teilnehmer zeigen ihre Handlungskompetenz; sie führen unter Supervision eine integral-systemische Aufstellung Innere Form® durch. Dazu bringen die angehenden Coaches eigene Klienten mit.

Inhalte:
  • Systemische Handlungskompetenz – Systemtheorie, -beobachtung, -diagnostik und Interventionskompetenz
  • Systemtheorie
    • Offene und geschlossene Systeme
    • Vorannahmen systemischer Arbeit
  • Beziehungsanalyse im Klientengespräch
    • Vertrauensvollen Kontakt aufbauen
    • Auftragsklärung
  • Systembeobachtung und –diagnostik / Hypothesenbildung
  • Interventionsebenen:
    • Seelisch, körperlich, geistig, mental, emotional und Meta-Ebene
    • Die Führung als Coach, z. B. mit zwei Leitern
  • Interventionskompetenz / Methodik
    • Vor- und Nachbearbeitung im Coaching
    • Leitung von Feedbackrunden
    • Problem- oder Ressourcenorientierung, Lösungsfokussierung
  • Die innere Haltung des integral systemischen Coach Innere Form
  • Gruppendynamik erkennen und als Coach gestalten
  • Auseinandersetzung mit eigenen blinden Flecken in der Praxis als Coach
  • Umgang mit energetischen Prozessen im Feld der Aufstellung (Präsenz, Kraft)
  • Finanzieller Ausgleich von Geben und Nehmen in Therapie und Beratung
  • Das Spiel der Rollenkonzepte: Parts Party
Ausbildungsteam

Klein PeterPeter Klein

  • MUT-Entwickler (Menschen, Unternehmen, Teams)
  • Geschäftsführer Integral Systemics Beratung
  • Kooperationspartner Institut Innere Form
  • Integral-systemische Aufstellungen Innere Form® (Mit-Entwickler)
  • DVNLP Lehrtrainer
  • Beratung, Training, Coaching für Unternehmen
  • Autor
  • Aktuelle Kooperationen (offene Seminare): IHK, Wirtschaftsjunioren, GEA Akademie (Waldviertler Schuhe), Wiener Kreis

Limberg Strohmaier SigridSigrid Limberg-Strohmaier

  • Inhaberin des Balance-Instituts Nürnberg seit 1999
  • Geschäftsführerin Integral Systemics Beratung
  • Diplom- und Lehramtsstudium
  • Entwicklerin des Integralen Kinesiologie Coach
  • Integral-systemische Aufstellungen Innere Form (Mit-Entwicklerin)
  • Leiterin der Zen-Do Nürnberg
  • Beratung, Training und Coaching für Unternehmen
    • Begleitung von Frauen in Führungspositionen
    • Stressmanagement und Achtsamkeitstraining
  • Autorin
Download Veranstaltungs-Broschüren  

  

Veranstaltungs-Details:

Datum Do 09.07.2020 19:00
Ende So 12.07.2020 18:00
akt. Preis  350,00 €
EB_LEITUNG Peter Klein, Sigrid Limberg-Strohmaier
Ort Nürnberg (Balance Institut)
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok