Subtiler Aktivismus – Innere Kraft für Äusseres Engagement

Wie wir unseren politischen/sozialen/ökologischen Einsatz mit gezielter innerer Ausrichtung um ein Vielfaches verstärken können

Workshop mit Wolfgang Aurose und Soleil Aurose in Bremen

 

Inhalt

Soul of NationsWarum erfahren so viele hochengagierte Aktivisten irgendwann einen Burnout? Gibt es zum Zugang und zum Verstehen eines „im Außen“ definierten Problemfeldes auch einen subjektiven, in uns liegenden Faktor?
Wir laden Dich/Sie herzlich ein zu einem Workshop, der sich an Aktivisten und an innere Sucher zugleich wendet. Er erlaubt die Mobilisierung und Heilung der Teile von dir, die Entsprechungen zu Eigenschaften des jeweiligen äusseren Problemfeldes aufweisen.

 

  • Du kannst an diesem Workshoptag  entdecken, daß es neben deiner rationalen Überzeugung oft auch persönliche Motive gibt, die dich für bestimmte soziale / politische / ökologische Ziele einsetzen lassen.
  • Du kannst erkennen, ob es in dem Problemfeld Entsprechungen von bestimmten positiven wie negativen Konstellationen zu deiner eigenen Person gibt.
  • Du kannst in dem Fall erfahren, welche deiner Qualitäten am geeignetsten sind, das jeweilige Problemfeld positiv zu beinflussen.
  • Du erhältst die Möglichkeit zu er-kennen, wie du mit deiner persön-lichen Entwicklung dazu beitragen kannst, kollektive Krisenfelder zu verändern.

Es ist gleichsam ein homöopathischer Prozess, mit dem der Einzelne Einfluß auf ein ganzes System nehmen kann.

 

Programm

Freitag, 18.11., 18.30 bis 20.30 Uhr: Wolfgang und Soleil Aurose und Marianne Sörensen: Einführung in den Workshop: „Die Vertiefung und Erweiterung unseres Engagements“. Fragen und Antworten: Welche Erkenntnisse und neuen Erfahrungen kann ich für mich erwarten?

Samstag 19.11., 9.00 bis 17.30 Uhr (mit Mittagspause): Die Teilnehmer können entdecken, wie sich im eigenen Körper und Selbst die jeweiligen Anteile des von ihnen bearbeiteten Problemfeldes integrieren und heilen lassen. Am Ende des Prozesses finden sich neue Ausblicke sowohl für äussere als auch persönliche Zielsetzungen. Die Mittel des Workshops umfassen Gruppenübungen, Kontemplation und Arbeit in Paaren sowie kreative Ausdrucksformen und gemeinsamen Austausch.

 

Workshopleitung

Wolfgang J. Aurose MA, Berlin und Ashland, OR, USA, Autor “Die Seele der Nationen. Evolution und Heilung“, Europa Verlag Berlin, 2014. Das Buch erhielt den Förderpreis 2014 der Deutschen Transpersonalen Gesellschaft. “Im Nationen-Diskurs stellt Wolfgang Aurose heute einer der wichtigsten Stimmen in Deutschland dar. Sein Buch ist eine bahn-brechende Studie bei der dringenden Suche nach einer neuen Definition des Nationalen“.
A. K., Blogger, Berlin

Soleil Aurose MA, Ashland, OR, USA, Psychologin und Leiterin der “Soul of Nations“- und „Hladina“-Workshops, Autorin “Die Hladina-Methode”, Via Nova Verlag, 2008. “Soleil Lithman (Aurose) verbindet neueste wissenschaftliche Forschung mit moderner yogischer Erfahrung ind integraler Psychologie. Dieser zukunftsweisende Ansatz stellt eine gezielte Antwort auf die drängenden Erfordernisse des gegenwärtigen evolutionären Wandels dar.” Prof Dr. Ervin Laszlo, Autor “Der Akasha-Code”

 

 

Teilnahmegebühr für das Wochenende:

Workshop € 135. ACHTUNG: Frühbucherrabatt bis 15. Oktober 2016: € 115


Ort:

(genaue Lokalitäten bei Anmeldung)

Weitere Informationen im PDF-Flyer.

Veranstaltungs-Details:

Datum Sa 19.11.2016 09:00
Ende Sa 19.11.2016 17:30
akt. Preis  135,00 €
Leitung Wolfgang Aurose & Soleil Aurose
Veranstaltungsort - wird noch bekannt gegeben -
Ort Bremen
nicht mehr buchbar
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok