Michael Habecker

"Bleibende Veränderungen erfordern eine kontinuierliche Praxis."

Ken Wilber

Mit dem Beginn des Schreibens zuerst über spirituelle und später dann über allgemeine Themen des Lebens und Seins war Ken Wilber der praktische und persönliche Aspekt dabei immer ein wichtiges Anliegen. Schon in seinen ersten Büchern (Spektrum des Bewusstseins, und vor allem Wege zum Selbst) führt er konkrete Beispiele für Übungen und Methoden an, wie man das, worüber er schreibt, selbst praktizieren und erfahren kann.

 

Der vollständige Artikel steht unseren Mitgliedern und Medien-Abonnenten zur Verfügung.
Hier können Sie eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement erwerben.

Wenn Sie bereits Mitglied oder Medien-Abonnent sind, bitte loggen Sie sich ein.
  
Eine Auswahl frei zugänglicher Artikel finden Sie hier: Theorie Grundlagen oder Theorie Aufbau

Frei zugängliche Ausgaben der Zeitschriften finden Sie unter Online Journal
und Integrale Perspektiven.

Praxis Sidebar

Newsletter

Ja, ich möchte folgende Newsletter erhalten:
Anrede
captcha 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok