if news butterfly kreis fuehrung und SchattenEs gehört zur integralen Bewusstseinsstufe, regelmäßig Schattenarbeit mit sich persönlich und innerhalb einer Organisation zu machen. Der Kreis Führung und Schatten fördert das sowohl bei Personen als auch im System und in regionalen Kulturen, sowohl in den vielfältigen Rollen des Führens als auch im Geführt werden und ebenfalls im öffentlichen Auftritt, in der Binnenkultur und in der gesellschaftlichen Mitverantwortung der Organisation.

Der Kreis Führung und Schatten des IF e.V. beabsichtigt primär, Grundlagen über Schatten, Schattenarbeit und integrale Führung aufzuarbeiten und zur Verfügung zu stellen.

Er sieht sich als eine Anlaufstelle für Menschen, die sich mit Spannungen im Kontakt und in der Zusammenarbeit mit Mitgliedern oder mit Strukturen des IF e.V. konfrontiert sehen. Vertreter_innen dieses Kreises werden zuhören, Verständnisfragen stellen, Methoden oder weiterführende Medien zur Lösung der Spannung zeigen und wenn gewünscht bei zuständigen Rollenträger_innen vermitteln. Sie gewährleisten auf Wunsch eine Vertraulichkeit, wie es bei Coaches oder Therapeuten üblich ist. Ihre Arbeit ist aber weder als Therapie noch als Gericht und auch nicht als Entscheidungsstelle gedacht. Die Ergebnisse der Abklärungen und allfälligen Interventionen sind zum Wohle aller Mitglieder des IF e.V., des integralen Feldes und der Gesellschaft ausgerichtet.

Der Kreis bereitet Fachwissen und praktische Erfahrungen auf über die Konzepte Schatten, Führung und Organisation, über angemessene Methoden der Schattenarbeit und Führung im integralen Umfeld, über angemessene Anwendungen in einer integral ausgerichteten Organisation und über konstruktive Lösung von Spannungen.

Das ist ein großes, relativ neues und interessantes Wirkungsfeld, das auch für weitere Organisationen und unsere Gesellschaft von Nutzen sein kann. Es ist hilfreich für Führungspersonen, Coaches, Organisationsberater_innen und integral ausgerichtete Gruppen.

Im Kreis wirken bisher mit: Monia Frühwirth, Daniela Borschel, Verena Neuenschwander, Ines Robbers, Ralf Adam und Remigius Wagner. Um die beschriebenen Aktivitäten fundiert, umfassend und wirkungsvoll genug erfüllen zu können, sind wir auf weitere Mitwirkende in diesem Kreis angewiesen.

Wer sich mit genannten Themen vertieft befassen und in diesem Kreis mitwirken möchte, melde sich bitte über die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bild von Joshua Woroniecki auf Pixabay

Newsletter

Ja, ich möchte folgende Newsletter erhalten:
Anrede
captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Kontakt Integrales Forum

Integrales Forum e.V.
Lüdemannweg 30
Geschäftsstelle c/o Raymond Fismer
D-28865 Lilienthal

Telefon: +49 (0)4298 4392
E-Mail: info(at)integralesforum.org

Kontaktverzeichnis zu allen Rollen
und Kreisen [Link]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.