Dörmann, Helmut

Logo Doerrmann Helmut

Doermann Helmut

Helmut Dörmann »Sein und Werden«

Mein Weg

Die Essenz der spirituellen Traditionen versuche ich mit den Herausforderungen der heutigen Zeit lebendig zu verbinden. Diese Haltung ist das Ergebnis meines eigenen Weges, den ich als einen Weg von der Einheit in die Vielfalt des Lebens und darüber hinaus beschreiben möchte.

Mein Hintergrund

Meine Suche nach einer Spiritualität, die auch heute Sinn macht, dokumentiert sich auch in dieser Form: ich bin Gestalttherapeut, Supervisor und habe eine Ausbildung in Transpersonaler Psychologie. Seit 2001 leite ich einen ambulanten Hospizdienst. Daneben bin ich Gründer der spirituellen Weggemeinschaft Mandorla und Lehrer der Kontemplationslinie Wolke des Nichtwissens, seit 2012 Referent von DIA und Kursleiter am Benediktushof (Zentrum für Meditation und Achtsamkeit) seit seiner Gründung im Jahr 2003.

Mein Tun und mein Angebot

In meinem Wirken beziehe ich mich auf eine integrale, spirituelle Lebenspraxis. Stärkung und Entwicklung unserer Seelenkraft liegt mir als evolutionäre Notwendigkeit und als tiefes seelisches Bedürfnis am Herzen.

Es geht mir auch darum, dass Menschen miteinander und mit der Welt in einen lebendigen und bewussten Kontakt kommen, und dies auf eine Weise, die über die Selbstbegrenzung und eine rein auf das Ich bezogene Arbeit hinausgeht.

In meiner Heimatstadt Minden leite ich seit vielen Jahren die Jahresgruppen Integrale Spiritualität und Integraler Dialog.
Ich biete Kurse in den Bereichen Kontemplation und Mystik, Integrale Spiritualität, Transpersonale Psychologie (z.B. Selbsterforschung) und Hospizarbeit an.

Daneben habe ich in verschiedenen Magazinen und Fachzeitschriften Artikel zu verschiedenen Themen (z.B. Tattva Viveka, evolve, Info3, Leidfaden, etc.) veröffentlicht.

Weitere Informationen und Angebote
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles Online-Angebot: Integrale Morgenmeditation – aufwachen und gewahr sein

  

Bild Veranstaltung Leitung Datum Ort Buchung
Kontemplation und Selbsterforschung Helmut Dörmann und Daniela Borschel B: Do 27.08.2020 18:00
E: So 30.08.2020 13:00
Benediktushof Holzkirchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.