Gurdjieff Movements

As it is with Movements, so it is with everything.

G.I. Gurdjieff

Achtsamkeit in Aktion

Die Movements von G.I. Gurdjieff sind mit einer besonderen Musik begleitete, klare und z. T. gebärdenartige Bewegungsabfolgen, die in Gruppenformation ausgeführt werden. Sie stimulieren Präsenz und sind eine Methode, um sich selbst im Umgang mit einfachen bis komplexeren Bewegungsaufgaben zu erproben. Als Metapher für die Aufgaben des Alltags sind sie ein Labor für Bewusstseinsqualitäten, die uns auch im Alltagsstress helfen, achtsam
und zentriert zu bleiben, verbunden mit einer seelischen Tiefe.

Wir erleben, wie wir gesammelt sein und gleichzeitig ein umfassenderes Gewahrsein unserer selbst in unserem Körper, unseren Gefühlen und unserem Denken haben können. Zustände von Flow-Erleben werden auf diese Weise erfahrbar.

Der Kurs ist eine fein aufeinander abgestimmte Komposition aus Bewegungseinheiten, Entspannung und Stille sowie Austausch über die gemachten Erfahrungen.

Keine Vorerfahrungen oder besondere körperliche Geschicklichkeit nötig, nur Freude am Experimentieren.

Bitte mitbringen: lockere Kleidung, gerne Ballett-/Jazztanzschuhe.

Veranstaltungs-Details:

Datum Fr 02.08.2019 18:00
Ende So 04.08.2019 13:00
akt. Preis  240,00 €
Leitung Gerd Metz
Normalpreis Kursgebühr gesamt: 240,00 € (inklusive Verpflegung 60,00 €)
Ort Benediktushof Holzkirchen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok