Dialoge, in denen das Neue in die Welt kommt

Online-Einführungskurs in die emergent dialogues

Mit Marlene Pothoff und Mike Kauschke

  • 18. Oktober 2020, 19:00 bis 21:00 Uhr
  • 25. Oktober 2020, 19:00 bis 21:00 Uhr
  • 1. November 2020, 19:00 bis 21:00 Uhr
  • 8. November 2020, 19:00 bis 21:00 Uhr

evolve Dialoge das Neue in Welt

Durch die weltweite Ausbreitung der Covid-19-Erkrankung zeigt sich auf vielen Ebenen eine große Verunsicherung und der Wunsch nach mehr menschlicher Verbundenheit. Die emergent dialogues können als eine Kommunikationsschule verstanden werden, die uns mit der Lebendigkeit des Bewusstseins und dem tiefen Miteinander-verbunden-sein in Kontakt bringt. Es entsteht ein Wir-Raum, in dem wir erforschen, wie die Intelligenz des zwischenmenschlichen intersubjektiven Bewusstseinsfeldes spürbar und dialogisch gestaltbar wird. Wir erleben immer wieder, dass der Wir-Raum auch vermittelt über Videokonferenz eine überraschende Kraft entfaltet. Wir erhalten dadurch nicht nur neue Impulse für verschiedene persönliche, berufliche oder gemeinschaftliche Kontexte, sondern erfahren, dass dialogische Hinwendung zueinander und zur Welt ein Schlüssel zu einem schöpferischen Leben aus der Verbundenheit ist.

Für neue Teilnehmende ebenso wie für Dialogerfahrene.

www.emerge-bewusstseinskultur.de/dialog-kurs/

Veranstaltungs-Details:

Datum So 18.10.2020 19:00
Ende So 08.11.2020 21:00
akt. Preis  85,00 €
EB_LEITUNG Marlene Pothoff und Mike Kauschke
Normalpreis Preis: 85 € inklusive Booklet „Emergent Dialogues. Dialogpraxis und das Higher-We: Eine Einführung von Thomas Steininger und Elizabeth Debold”
Ort Online
nicht mehr buchbar
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.