Heisterkamp Jens DrDr. Jens Heisterkamp, geboren 1958, studierte Geschichte und Literatur und arbeitete parallel zu seinem Studium mit geistig behinderten Kindern und mit Schulabgängern, bevor er 1994 Redakteur der anthroposophischen Zeitschrift "Info3" wurde. Er ist Autor und Herausgeber einer Reihe von Büchern sowie Mitbegründer der jährlich stattfindenden "Herbstakademie Frankfurt". Einen wesentlichen Hintergrund für seine Arbeit bildet die Anthroposophie Rudolf Steiners und inbesondere deren philosophisch-spirituelle Grundlegung.

Themen

  • Anthroposophische Spiritualität

 

www.jens-heisterkamp.de
www.info3.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok