Alan Watkins & Iman Stratenus

Eine Buchbesprechung von Michael Habecker

Das Buch Crowdocracy ist der zweite Band einer geplanten Buchreihe, welche sich mit den wilden1 [wicked] Themen unserer Zeit beschäftigt. Beim ersten Band Wicked and Wise ist Ken Wilber neben Alan Watkins Co-Autor, und das macht diese Buchreihe aus integraler Sicht besonders interessant: die Mitarbeit von Ken Wilber.

 

Der vollständige Artikel steht unseren Mitgliedern und Medien-Abonnenten zur Verfügung.
Hier können Sie eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement erwerben.

Wenn Sie bereits Mitglied oder Medien-Abonnent sind, bitte loggen Sie sich ein.
  
Eine Auswahl frei zugänglicher Artikel finden Sie hier: Theorie Grundlagen oder Theorie Aufbau

Frei zugängliche Ausgaben der Zeitschriften finden Sie unter Online Journal
und Integrale Perspektiven.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok