von Tom Amarque

Buchbesprechung von Michael Habecker

Das Thema des Buches von Tom Amarque lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Entwicklung. Dieses Thema ist nicht neu, doch die Perspektiven, die der Autor darauf wirft, sind es und erlauben dem Leser sowohl eine Außenansicht wie auch eine Innenansicht auf Entwicklung als etwas, was sich im Außen wie auch in uns allen individuell und kollektiv ereignet. Wirsind, ob wir es wollen oder nicht, „Agenten der Evolution, und zwar im biologischen, sozialen und psychologischen Sinne“, und die Einladung des Buches besteht darin, diese „Agentenrolle“ unseres Lebens so bewusst und freudig wie möglich zu spielen.

 

Der vollständige Artikel steht unseren Mitgliedern und Medien-Abonnenten zur Verfügung.
Hier können Sie eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement erwerben.

Wenn Sie bereits Mitglied oder Medien-Abonnent sind, bitte loggen Sie sich ein.
  
Eine Auswahl frei zugänglicher Artikel finden Sie hier: Theorie Grundlagen oder Theorie Aufbau

Frei zugängliche Ausgaben der Zeitschriften finden Sie unter Online Journal
und Integrale Perspektiven.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.