Ken Wilber
 
(Ein Hinweis: Nachdem Wilber selbst vor einiger Zeit erklärte, dass er aus gesundheitlichen Gründen keine Bücher mehr schreiben könne, überraschte er nun die integrale Gemeinschaft und alle an seiner Arbeit Interessierten: Sein schon lange angekündigtes Buch, das bisher nur in Auszügen (Excerpts) veröffentlicht war, sei fertig – der zweite Band seiner Kosmos Trilogie. Diese Ankündigung verband er mit einer Fußnotenveröffentlichung aus diesem Buch, und zwar zum Thema der Meta-Integral Diskussion zwischen dem Kritischen Realismus und der Integralen Theorie.)

 

Der vollständige Artikel steht unseren Mitgliedern und Medien-Abonnenten zur Verfügung.
Hier können Sie eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement erwerben.

Wenn Sie bereits Mitglied oder Medien-Abonnent sind, bitte loggen Sie sich ein.
  
Eine Auswahl frei zugänglicher Artikel finden Sie hier: Theorie Grundlagen oder Theorie Aufbau

Frei zugängliche Ausgaben der Zeitschriften finden Sie unter Online Journal
und Integrale Perspektiven.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok