Dr. Susanne Cook-Greuter, Gründungsmitglied von Ken Wilbers Integral Institute (I-I) und Co-Direktorin des Psychology Centers (I-I) und Ehrenpräsidentin von DIA, ist eine international bekannte Autorität auf dem Gebiet der Erwachsenen-Entwicklung. Sie erwarb ihren Doktortitel an der Harvard University für die Entwicklung eines Testing-Instrumentszur Messung hoch entwickelter Bewusstseinsstufen (SCTi) für den sie empirische Daten von über 4000 Personen ausgewertet hat. Zudem einen M.A. Abschluss in Sprachwissenschaft und Literatur. Susanne Cook-Greuter berät Individuen und Unternehmen in akademischen und Business-Kontexten.

Selbst-Entwicklung: 9 Stufen zunehmenden Erfassens

Ein Modell der Erwachsenenentwicklung von Susanne Cook Greuter

Eine detaillierte Beschreibung der aufeinander folgenden Stufen der Ich-Entwicklung.

Übernommen und erweitert aus S. Cook-Greuter (1985).
 
Stand August 2008.
Übersetzt von B. Unmüssig, 2008. Unterstützt von S. Student, M. Habecker.
Erweitert von S. Cook-Greuter.
 
Download:
 

Newsletter

Ja, ich möchte folgende Newsletter erhalten:
Anrede
captcha 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok