Koln 201808 Salon
Motto

Integrale Impulse dialogisch vertiefen

Termine

An jedem 4. Montag im Monat von 18.45-21.15 Uhr

  • 28.01.2019: Meditation – und die Übertragung in den Alltag; Adriaan van Wagensveld
  • 25.02.2019: Meditation – Persönliche Praxis und Übertragung in den Alltag
  • 25.03.2019: Virtues Project – Potenziale, Qualitäten, Haltungen und Strategien für unseren Weg der integralen Evolution
  • 29.04.2019: Wie passt Datensicherheit mit unserer Onlinewelt zusammen? – Eine integrale Betrachtung
  • 27.05.2019: Wie passt Datensicherheit mit unserer Onlinewelt zusammen? – Eine integrale Betrachtung, Teil 2
    Im April wurde das Thema bezüglich der 4 Quadranten erarbeitet, diesmal schauen wir speziell auf die Entwicklungsstufen in Bezug auf unsere Onlinewelt.
  • 24.06.2019: Künstliche Intelligenz – Kann ein intelligentes, bewusstes System künstlich erzeugt werden?
Veranstaltungsort

NowCon – Corporate soft Skills, Wörthstraße 9, 50668 Köln

Beschreibung

Wir laden alle integral Interessierten aus der Region Köln/Bonn zu einem regelmäßigen Austausch ein. Im monatlichen Rhythmus wollen wir miteinander über Themen aus der integralen Welt sprechen und offen diskutieren. Vorgesehen ist der Einstieg über ein Impulsreferat zu eigenem biografischen Inhalt. Etwas, das den Referenten aktuell im integralen Kontext bewegt (Textstellen aus der Literatur, eigene Entwicklungs- oder Schattenthemen, aktuelles aus Kultur, Politik, ...). Darauf aufbauend gibt es einen Dialog in der gesamten Gruppe zu diesem Thema. Integriert werden Übungen, so dass an einem Abend verschiedene Bereiche unseres Seins angesprochen werden (Körper, Seele, Geist, GEIST im Sinne der Integralen Lebenspraxis).

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen spannenden integralen Austausch.

Kostenbeitrag: Freiwilliger Kostenbeitrag (Richtgröße 5 EUR)

Anreise: siehe hier: http://www.nowcon.de/kontakt/

Anmeldung und Kontakt: Gäste sind herzlich willkommen und werden gebeten sich anmelden

Es gibt eine Untergruppe „Bohmscher Dialog“, die aktuell wegen Teilnehmerlimit als geschlossene Gruppe funkrioniert. Interessierte können sich wenden an: Karin Poppek und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,

Geschichte des Salons

Im Rahmen des Ken Wilber Arbeitskreises wurden ab 2003 Treffen zu integralen Themen organisiert. Ab 2006 wurden die Treffen im Rahmen des neu gegründeten Integralen Forums abgehalten und "Integrale Impulse Köln/Bonn" genannt. Gründer und/oder Leiter waren Herrmann Koch, Anja Kiefer, Marc Lucas und Bernd Schulte. Jürgen Refäuter hat die Leitung 2014 übernommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok