Motto

Sich dialogisch begegnen und selbsterforschen.

Termine

Monatliche Treffen
in der Regel am 2. Donnerstag im Monat
jeweils von 19.00 bis 20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Die Teilnahme am Salon wird über Zoom angeboten

Beschreibung

Die Jahresgruppe versteht sich als Dialoggruppe im integralen Sinn. Wir kommen zusammen, indem wir uns darin üben, achtsam und mitfühlend zu sprechen und zuzuhören.
Wir kommen zu einem Prozess der individuellen Selbsterfahrung in einem Raum des kollektiven Gewahrseins zusammen und teilen hierbei bewusste Gegenwärtigkeit, Freude und tiefe Verbundenheit.

Ein weiterer Schwerpunkt dieser Gruppe ist die Selbsterforschung in Begegnung (Dyaden-Arbeit). Mithilfe einer Frage zu Themen, wie: Bewusstsein, Hingabe, Grenzerfahrungen, negative Emotionen, oder das Heilige können wir mit unserem Gegenüber in unmittelbaren Kontakt treten und lernen, wahrhaftig zu kommunizieren, jenseits von Denkgewohnheit und Konvention.

Ablauf der Treffen

Begrüßung, Check-In, thematischer Impuls, integrale Meditation, Selbsterforschung in Begegnung, achtsamer Gruppendialog.

Anmeldung und Informationen

Anmeldung per Mail. Du erhältst im Anschluss den Zugangslink und weitere Infos.
Kosten: Einzelabende: 10,00 € / Jahresgebühr: 90,00 €. Eine Ermäßigung ist möglich.

Anmeldung:

mail(at)helmut-doermann.de

Geschichte des Salons

Der Integrale Salon Minden ist aus der Jahresgruppe Integraler Dialog hervorgegangen, die 2013 von Helmut Dörmann gegründet wurde.

 

 

Kontakt Integraler Salon Minden II

minden 2 helmut doermann

Helmut Dörmann

E-Mail: mail(at)helmut-doermann.de
Web: www.helmut-doermann.de
Telefon: +49 (0)176 34958080

Newsletter

Ja, ich möchte folgende Newsletter erhalten:
Anrede
captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.