aus: Eros Kosmos Logos, Krüger 1996, S. 309

Viele Männer zieht es heute gelegentlich in die Wildnis, wo sie Trommeln schlagen und sich den archaischen Bildern wieder anzunähern versuchen - der Mann als Krieger, Jäger, König, Wilder Mann und so weiter -, und manch einer fühlt sich dadurch wirklich bereichert, aufgeladen, neu verwurzelt. Unsere moderne Kultur hat diese archaische Holons zu häufig nur negiert, ohne sie zugleich auf annehmbare, organische Weise zu bewahren, und so ist
dieses "Zurück zu den Wurzeln" durchaus angemessen und förderlich.

 

Der vollständige Artikel steht unseren Mitgliedern und Medien-Abonnenten zur Verfügung.
Hier können Sie eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement erwerben.

Wenn Sie bereits Mitglied oder Medien-Abonnent sind, bitte loggen Sie sich ein.
  
Eine Auswahl frei zugänglicher Artikel finden Sie hier: Theorie Grundlagen oder Theorie Aufbau

Frei zugängliche Ausgaben der Zeitschriften finden Sie unter Online Journal
und Integrale Perspektiven.

Ken Wilber Zitate

Ken Wilber Zitate

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok